Regionale Schule Gingst

Die Regionale Schule mit Grundschule Gingst liegt im Westen der Insel Rügen. Gut 350 Schülerinnen und Schüler lernen hier täglich nach unserem pädagogischen Leitsatz „Miteinander lernen, miteinander leben – auf das Leben vorbereiten“. Den Bildungs- und Erziehungsauftrag setzen wir als teilweise gebundene Ganztagsschule um.

Mehr…

Unser Schulgebäude stammt aus dem Jahr 1971, die Turnhalle wurde 1985 eröffnet und die Mensa nutzen wir seit 2007. Der Schulträger bemüht sich in Zusammenarbeit mit der Schule und dem Schul- und Sportverein 09 Gingst e.V. um die regelmäßige Renovierung und Entwicklung unserer Einrichtung.

Die Grundschule wurde 2016 neu gebaut und eröffnet.

An unserer Schule lernen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 nach dem landesweiten Konzept des Längeren Gemeinsamen Lernens. In der Jahrgangsstufe 6 entscheiden Schüler und Eltern nach Beratung über den weiteren Schulweg in der Regionalen Schule oder am Gymnasium.

In der Regionalen Schule können die Schüler die Schulabschlüsse der Berufsreife und der Berufsreife mit Leistungsfeststellung nach neun sowie die Mittlere Reife nach zehn Schuljahren erwerben. Alle Schulabgänger bekommen die Chance, in einem unserer Kooperations- oder Praktikumsbetriebe bzw. in der Fachhochschule einen Berufs- oder weiterführenden Schulabschluss zu erhalten.

In dem Schulprofil bilden die Berufsfrühorientierung in den Klassenstufen 5 bis 10, der sprachlich-künstlerische Bereich sowie die sportlichen Aktivitäten drei grundlegende Säulen der schulischen Arbeit.

Weniger…